Was gab Jeanne d'Arc als Grund an, sich die Haare abzuschneiden?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

GESCHICHTE FRAGE #8964

Was gab Jeanne d'Arc als Grund an, sich die Haare abzuschneiden?

Um einen Helm tragen zu können

Erläuterung

Die französische Heilige Jeanne d'Arc (1412-1431) war Heerführerin in der letzten Phase des Hundertjährigen Krieges. Sie provozierte die konservative Mittelaltergesellschaft, indem sie sich wie ein Mann kleidete und ihre Haare schnitt, um einen Helm tragen zu können. Die Kirche durchforstete ihre Vergangenheit bis zur Kindheit, um ihr Ketzerei nachweisen zu können, und verbrannte sie dennoch am 30. Mai 1431 ohne Beweise. 1920 wurde sie von der Katholischen Kirche heiliggesprochen.

Statistik

Ansprechzeit 0s (0s). 58% haben bisher geantwortet richtig auf diese Frage. Die Frage war erstellt 2012-06-19.