Welchen Ministerposten hatte Margaret Thatcher bevor sie Premierminister wurde?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

POLITIK FRAGE #860

Welchen Ministerposten hatte Margaret Thatcher bevor sie Premierminister wurde?

Bildungsminister

Erläuterung

Die konservative Margaret Hilda Thatcher (geb. 1925) wurde 1959 Mitglied des britischen Parlaments. Danach wurde sie erst Bildungsminister, dann (1979-90) Premierminister. Ihr Spitzname, "die eiserne Lady", beruht auf ihrer fehlenden Kompromissbereitschaft. Unter ihren Erfolgen ist der Sieg im Falklandkrieg gegen Argentinien 1982. Thatcher verließ 1992 das Parlament und ist nun ein Mitglied des Oberhauses.

Statistik

Ansprechzeit 0s (0s). 20% haben bisher geantwortet richtig auf diese Frage. Die Frage war erstellt 2008-11-04.