Welches Land war bis 2011 das am wenigsten erfolgreiche beim Eurovision Song Contest?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

MUSIK FRAGE #5286

Welches Land war bis 2011 das am wenigsten erfolgreiche beim Eurovision Song Contest?

Portugal

Erläuterung

Portugal hat seit 1964 45 Mal am ESC teilgenommen (einschließlich 2011), mit einem 6. Platz als seine beste Leistung (1996). Nach Portugal folgt Zypern, das 29 Mal am ESC teilgenommen hat und höchstens Platz 5 erreichte (1982, 1997, 2004). Andere, weniger erfolgreiche Länder sind Island (24 Versuche, mit zwei 2. Plätzen), Malta (auch 24 Versuche, mit zwei 2. Plätzen) und Kroatien (19 Versuche, die besten Ergebnisse waren zwei 4. Plätze.

Statistik

Ansprechzeit 0s (0s). 18% haben bisher geantwortet richtig auf diese Frage. Die Frage war erstellt 2011-02-03.