Auf welcher kleinen polynesischen Insel siedelten die Meuterer von der Bounty?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

GESCHICHTE FRAGE #342

Auf welcher kleinen polynesischen Insel siedelten die Meuterer von der Bounty?

Pitcairn

Erläuterung

Im südlichen Polynesien im Pazifik liegen die britischen Pitcairninseln. Pitcairn, die Hauptinsel, war von Polynesiern bewohnt, aber sie starben aus, und die Insel war unbewohnt, bis die Meuterer von der Bounty sie besiedelten. Die Meuterei geschah 1789, an Bord der HMS Bounty, einem Schiff der britischen Flotte, seitdem berühmt durch mehrere Bücher und Filme. Anführer der Meuterei gegen Kapitän William Bligh war Fletcher Christian. Bligh und 18 loyale Männer wurden in einem Beiboot ausgesetzt. In der Nähe der Insel kan man immer noch das Wrack der Bounty im Wasser sehen.

Statistik

Ansprechzeit 0s (0s). 35% haben bisher geantwortet richtig auf diese Frage. Die Frage war erstellt 2008-04-27.