Wann hat eine Frau normalerweise ihren Eisprung?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

DER MENSCH FRAGE #2970

Wann hat eine Frau normalerweise ihren Eisprung?

14 Tage vor ihrer Menstruation

Erläuterung

Der Eisprung, Follikelsprung oder Ovulation bezeichnet die Entwicklung und Lösung eines oder mehrerer Eizellen im Eierstock. Die Ovulation der Frau wird von Hormonen der Hypophyse reguliert, und in der Mitte eines Zyklus wird eine Eizelle gelöst. Etwa 14 Tage später tritt die Menstruation ein, wurde die Eizelle nicht befruchtet. Bei der Ovulation steigt die Körpertemperatur etwa 0,5°C. Weil zu diesem Zeitpunkt die Fruchtbarkeit ihren Höhepunkt hat, steigert sich das Paarungsverhalten vieler Arten, darunter angeblich aus das menschliche.

Statistik

Ansprechzeit 0s (0s). 48% haben bisher geantwortet richtig auf diese Frage. Die Frage war erstellt 2008-12-26.