In welcher italienischen Stadt verbrachte Raphael seine Lehrzeit?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

KUNST UND KULTUR FRAGE #2591

In welcher italienischen Stadt verbrachte Raphael seine Lehrzeit?

Florenz

Erläuterung

Raphael (Raffaello Santi, 1483-1520) war Maler und Architekt der florenzer Schule. Nach seiner Lehrzeit bei dem Maler Perugino war Raphael aktiv in Florenz, und ab 1508 in Rom. Er ist berühmt für seine Perfektion und den milden Glanz seiner Bilder, z.B. die "Sixtinische Madonna" (1513-14) und "Die Vermählung der Maria" (1504). Ab 1514 war Raphael Architekt und Bauleiter der Peterskirche. Nach seinem Tod 1520 wurde er auf eigenen Wunsch im Pantheon beigesetzt.

Statistik

Ansprechzeit 0s (0s). 65% haben bisher geantwortet richtig auf diese Frage. Die Frage war erstellt 2008-12-13.