Wofür steht die Mandel im Roman "Nedjma"?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

LITERATUR FRAGE #786

Wofür steht die Mandel im Roman "Nedjma"?

Die Genitalien der Frau

Erläuterung

Der Roman "Nedjma" handelt vom Leben des Ich-Erzählers als Frau in einem islamischen Land. Die Protagonistin Badra entwickelt sich von einer frohen und neugierigen Jungfrau zu einer unzufriedenen und unzufriedengestellten Ehefrau. Sie flieht aus ihrem freudlosen Dasein in der Provinz in die Großstadt, und erlebt dort die große Liebe, nicht nur zu einem Mann, sondern auch ihrer eigenen Sexualität. So entpuppt sie sich als sexuell befreiter Hedonist, stolz auf ihr Geschlecht und ihren Körper.

Statistik

Ansprechzeit 0s (0s). 56% haben bisher geantwortet richtig auf diese Frage. Die Frage war erstellt 2008-10-30.