Eigentlich darf man seinen Namen nicht nennen, aber wer war der mächtigste Zauberer in J.K. Rowlings magischem Universum?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

LITERATUR FRAGE #6460

Eigentlich darf man seinen Namen nicht nennen, aber wer war der mächtigste Zauberer in J.K. Rowlings magischem Universum?

Lord Voldemort

Erläuterung

Lord Voldemort hat leichenblasse Haut, und sein Gesicht ist eine schädelartige Fratze. Er war der mächtigste und gefürchteteste Zauberer, der je lebte. Als Harry Potter ein Kind war, tötete Voldemort seine Eltern, doch scheiterte an ihm. Voldemorts Geburtsname war Tom Marvolo Riddle, aber die Begierde nach Macht wuchs in ihm heran, und mit ihr den Wunsch, die Welt der Muggel zu erobern. Lord Voldemort ist eine Romanfigur der Schriftstellerin J.K. Rowling.

Statistik

Ansprechzeit 0s (0s). 77% haben bisher geantwortet richtig auf diese Frage. Die Frage war erstellt 2011-11-24.