Welche sexuell übertragbare Krankheit formt kleine Auswüchse in und am Genitalbereich?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

DER MENSCH FRAGE #6160

Welche sexuell übertragbare Krankheit formt kleine Auswüchse in und am Genitalbereich?

Feigwarzen

Erläuterung

Condylomata acuminata nennt man auch Feigwarzen oder Genitalwarzen und es handelt sich um eine Viruserkrankung, die durch sexuellen Kontakt übertragen wird. Die Warzen werden fast immer durch humanen Papillomvirus verursacht. Es kann Wochen, Monate oder Jahre dauern bis Symptome auftauchen. Bei Frauen finden man sie im Genitalbereich und am After, aber auch an der Gebärmutter. Beim Mann findet man die Warzen am häufigsten am Penis, unter und auf der Vorhaut und an der Harnröhröffnung. Die Warzen müssen behandelt werden.

Statistik

Ansprechzeit 0s (0s). 37% haben bisher geantwortet richtig auf diese Frage. Die Frage war erstellt 2011-11-05.