Die Oper "Tristan und Isolde" feierte ihre Premiere im Jahr 1865 und gilt als sein größtes Einzelwerk. Wie heißt der Komponist?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

MUSIK FRAGE #5418

Die Oper "Tristan und Isolde" feierte ihre Premiere im Jahr 1865 und gilt als sein größtes Einzelwerk. Wie heißt der Komponist?

Wagner

Erläuterung

Wilhelm Richard Wagner (1813-1883) war ein deutscher Komponist und für seine Opern bekannt. Wagner wurde in Leipzig geboren und starb in Venedig. Er komponierte die Opern "Der fliegende Holländer" (1843), "Tristan und Isolde" (1865), "Parsifal" (1882) und die Oper in vier Teilen "Der Ring des Nibelungen": "Das Rheingold", "Die Walküre", "Siegfried" und "Götterdämmerung". Die Tetralogie besteht aus Einzelpersonen und Elementen aus der nordischen Mythologie.

Statistik

Ansprechzeit 0s (0s). 57% haben bisher geantwortet richtig auf diese Frage. Die Frage war erstellt 2011-03-03.