Wann wurde die Bergwertung das erste Mal bei der Tour de France eingeführt?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

SPORT UND FREIZEIT FRAGE #4680

Wann wurde die Bergwertung das erste Mal bei der Tour de France eingeführt?

1933

Erläuterung

Die Bergwertung wurde 1933 teil der Tour de France. Das charakteristische rot-weiß gepunktete Trikot(Bergtrikot), welches der Fahrer mit der besten Bergwertung trägt, tauchte 1975 das erste Mal bei der Tour de France auf. Die rot-weißen Punkte sind auch hier wieder auf den Sponsor zurückzuführen, einem Schokoladenfabrikbesitzer (Chocolat Poulain) der seine Schokoladenriegel in rot-weiß gepunktetes Papier verpackte.

Statistik

Ansprechzeit 0s (0s). 21% haben bisher geantwortet richtig auf diese Frage. Die Frage war erstellt 2010-06-20.