Wie nennt man die kleine, hormonproduzierende Drüse, die sich in der Schädelbasis des Gehirns befindet?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

DER MENSCH FRAGE #2963

Wie nennt man die kleine, hormonproduzierende Drüse, die sich in der Schädelbasis des Gehirns befindet?

Hypophyse

Erläuterung

Die Hypophyse ist eine Hormondrüse die eine übergeordnete Rolle bei Regulationsvorgängen im Körper spielt. Sie befindet sich am Ende des Hyphothalamus in der Schädelbasis, daher auch der Name Hirnanhangsdrüse. Sie ist sehr klein und wiegt nur 0.5 Gramm. Sie produziert Hormone wie Prolactin und Wachstumshormone und über den Hypothalamus werden Stoffe wie Vasopressin und Oxytocin ausgeschüttet. Die Hypophyse kontrolliert viele andere Hormondrüsen im Körper.

Statistik

Ansprechzeit 0s (0s). 67% haben bisher geantwortet richtig auf diese Frage. Die Frage war erstellt 2008-12-26.