Wie heißt die größte Insel der Erde?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

GEOGRAPHIE FRAGE #1286

Wie heißt die größte Insel der Erde?

Grönland

Erläuterung

Grönland ist ein Land und gleichzeitig die größte Insel der Erde. Von 2 175 600 km² Fläche sind 1 833 900 km² (85%) mit Eis bedeckt. Geografisch gesehen gehört Grönland zum nordamerikanischen Kontinent, geopolitisch gehört er jedoch zu Europa. Das Land ist, wie die Färöer, ein Teil von Dänemark. Die Landesverteidigung obliegt dem dänischen Militär. Die größte Stadt auf Grönland ist Nuuk. Grönland hat ca. 60 000 Einwohnern.

Statistik

Ansprechzeit 0s (0s). 43% haben bisher geantwortet richtig auf diese Frage. Die Frage war erstellt 2008-11-17.