Wer wurde von der Tour de France 2008 suspendiert, nachdem er zwei Etappen gewonnen hatte?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

Wer wurde von der Tour de France 2008 suspendiert, nachdem er zwei Etappen gewonnen hatte? Riccardo Riccò

Erläuterung

Riccardo Riccò (geboren 1983) ist ein italienischer Radrennfahrer. Er ist für das ProTour-Team Saunier Duval Scott von 2006 bis 2008 gefahren, und war ein sehr guter Bergfahrer. 2008 gewann er zwei Etappen und trug auch das Bergtrikot, allerdings nahm das Team Saunier Duval Scott alle seine Fahrer zu der Zeit aus dem Rennen, da Riccò positiv auf EPO getestet wurde. 2010 kam er zum Radsport zurück, wurde aber 2011 mit akuten Nierenversagen, nach einer Eigenbluttransfusion ins Krankenhaus eingewiesen.



Noch eine Frage stellen