Wer wurde bei der Tour de France 2004 Zweiter?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

Wer wurde bei der Tour de France 2004 Zweiter? Andreas Klöden

Erläuterung

Andreas Klöden (geboren 1975) ist ein deutscher Radrennprofi. Er begann seine Karriere mit dem Team Telekom 1998, für das er bis 2006 angetreten ist. Er ist ein großer, leichter Alleskönner, der sowohl in den langen Etappen als auch in den kurzen 1-Tages Klassiks erfolgt hatte. Klödern wurde Zweiter bei der Tour de France 2004. Nach einigen Jahren bei dem Team Astana wechselte er 2010 zu dem Team RadioShack.



Noch eine Frage stellen