Warum wurde Floyd Landis nach der Tour de France 2006 der Sieg aberkannt?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

Warum wurde Floyd Landis nach der Tour de France 2006 der Sieg aberkannt? Doping

Erläuterung

Floyd Landis (geboren 1975) ist ein amerikanischer Ex-Radrennfahrer. Er war Gewinner der Tour de France 2006. Ein Dopingtest nach der 17ten Etappe zeigte einen sehr erhöhten Testosteronspiegel. Die Analyse zeigte, dass es künstliches Testosteron war und er verlor seinen Siegertitel. Auf der 16ten Etappe hatte er ein Tief, legte dann aber auf der 17ten Etappe ein spektakuläres Solorennen hin.



Noch eine Frage stellen