Von welchem Land wurde Kambodscha 1953 unabhängig?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

Von welchem Land wurde Kambodscha 1953 unabhängig? Frankreich

Erläuterung

Kambodscha ist ein Königreich in Südostasien. Es grenzt an Thailand, Laos und Vietnam. Die Hauptstadt heißt Phnom Penh. Es hat gut 14 Millionen Einwohner auf 181.040 km². 1953 wurde Kambodscha unabhängig von Frankreich, was kein Ende für die von inneren und äußeren Konflikten geprägte Geschichte des Landes war. Noch heute merkt man die Folgen des Bürgerkriegs der 1970er, als Pol Pot die Macht ergriff und fast ein Viertel der Bevölkerung umbrachte.



Noch eine Frage stellen