Welches Land diente beim Krieg der USA 2003 gegen den Irak als Stützpunkt?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

Welches Land diente beim Krieg der USA 2003 gegen den Irak als Stützpunkt? Kuwait

Erläuterung

Kuwait ist ein kleines Land im Mittleren Osten, das zwischen dem Irak und Saudi-Arabien an der Persischen Bucht liegt. Das Land verfügt über enorme Erdölvorkommen, worauf die Wirtschaft und Existenz des Landes aufbauen. Kuwait wurde 1961 unabhängig, und in den folgenden Jahren wurden irakische Ansprüche auf den Ölreichtum des Landes immer lauter, obwohl der Irak enorme Schulden an Kuwait anhäufte. 1990 kulminierte der Konflikt mit dem Golfkrieg, und ein Jahr später zog sich der geschlagene Irak zurück. Beim Zweiten Golfkrieg 2003 diente Kuwait als amerikanischer Stützpunkt, und nach dem Sturz von Saddam Hussein ließ Kuwait Ansprüche auf Kriegsschadensersatz verfallen. Das Land wird von einem Emir regiert.



Noch eine Frage stellen