Welcher dieser Phobien bezeichnet die Angst vor einem erigierten Penis?

Sie finden unten die Antworten

Wetten Sie Ihr Wissen und antworten

Welcher dieser Phobien bezeichnet die Angst vor einem erigierten Penis? Ithyphallophobie

Erläuterung

Ithyphallofobi bezeichnet die Angst vor einem erigierten Penis. Eine Phobie ist ein psychisches Leiden, das als irrationelle Furcht oder Abneigung definiert ist. In diesem Fall fürchtet der Betroffene den Anblick eines erigierten Penis. Selbst die Bezeichnung kann einem Angst machen. Vielleicht beruht die Phobie auf einer latenten Angst davor, die Kontrolle zu verlieren, da man nicht selbst die Erektion lenken kann.



Noch eine Frage stellen